[Man O'War] Ork Drilla Killa Squadrons

Benutzeravatar
Jocke
Site Admin
Beiträge: 1602
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:17 pm

Re: Hard Love for Decal Soft

Beitrag von Jocke » Mo Feb 10, 2020 6:08 am

Sehr sehr cool
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2751
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: Hard Love for Decal Soft

Beitrag von Thomas » Mo Feb 10, 2020 7:51 am

Überzeugendes Ergebnis!!!

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 526
Registriert: Do Sep 27, 2018 9:42 am
Wohnort: Kronberg

Re: Hard Love for Decal Soft

Beitrag von Dirk » Mo Feb 10, 2020 8:26 am

Sieht sehr gut aus.

Ich kann dir auch die Kombination Decal Fix und Decal Medium von Vallejo empfehlen. Damit bekommt man auch die hartnäckigsten Decals an Ort und Stelle gebändigt, z.B. auf Zimmerit Anstrich bei Deutschen WW2 Fahrzeugen.

Hier ein Beispiel dazu: https://acrylicosvallejo.com/en/decal-s ... decal-fix/
Had a great game. Lost 100 guardsmen, 2 Baneblades and a whole tank company!
"Wow, that sounds like a great Apocalypse game!"
Apocalypse? Bitch, this is Epic and that was turn 1.

Meine Galerie

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 1900
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:49 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Hard Love for Decal Soft

Beitrag von Björn » Mo Feb 10, 2020 9:44 am

Danke Leute, und danke für die Tipps.

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 1900
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:49 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Björn » Sa Mär 28, 2020 11:59 pm

https://youtu.be/sEb7EtNF6YY

So, für passende Hintergrundbeschallung ist gesorgt.

Die Figuren vom Conquest Magazin haben mich daran erinnert wie viel Spaß es macht Space Marines anzumalen. Schön quietsche bunt, Fahrzeuge und Rüstung.

Dann hat Herr Würfelkrieg gesagt, die Space Marines (sind ja Primaris, die ich als True Scale Marines verwenden will) seien viel zu groß...

Hat er ja eigentlich recht, also:
079D6813-7533-4D48-A838-725372DD6901.jpeg
079D6813-7533-4D48-A838-725372DD6901.jpeg (74.4 KiB) 94 mal betrachtet
Ich male gerade Space Marines für Epic. 3000 Punkte sollen es mal werden, dazu später mehr.

Heute Abend habe ich ein Missionsziel gebastelt. Ein gefallener Engel (passend zu den Angels of Redemption), der Flugblätter verteilt wo natürlich häretische Lügen draufstehen. Der muss ganz klar festgenommen, eingesperrt und der Schlüssel weggeworfen werden. Der Sünder trägt eine Bolt- und eine Plasmapistole... könnte es etwa Cypher sein?
B28325B4-4320-4F40-AC8A-7757F7DF136C.jpeg
B28325B4-4320-4F40-AC8A-7757F7DF136C.jpeg (425.05 KiB) 94 mal betrachtet
B92D4C5A-7904-4B86-88E1-97ADE558F90A.jpeg
B92D4C5A-7904-4B86-88E1-97ADE558F90A.jpeg (360.58 KiB) 94 mal betrachtet

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2751
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Thomas » So Mär 29, 2020 5:52 am

Wunderschön :o

Simon
Beiträge: 167
Registriert: So Okt 28, 2018 4:41 pm
Wohnort: Limburg

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Simon » So Mär 29, 2020 7:22 am

Wahnsinn, richtig gut! Und das bei der Größe :shock:

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 2481
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:32 pm
Wohnort: Bad Homburg

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Andreas » So Mär 29, 2020 8:02 am

Boah! Ganz großes Kino im wahrsten Sinne des Wortes!,👍👍👍
The North Remembers!

Benutzeravatar
Jocke
Site Admin
Beiträge: 1602
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:17 pm

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Jocke » So Mär 29, 2020 8:58 am

Aaaaaalter... Wow.

:o
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 1900
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:49 pm
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Schuld war nur Warhammer Conquest...

Beitrag von Björn » So Mär 29, 2020 9:56 am

Dankeschön :D

Antworten