AG Battletech

Welche Variante von Battletech würdet Ihr mitspielen?

Umfrage endete am Mi Jun 17, 2020 7:49 pm

Classic Battletech (Basis Heroscape Gelände)
2
29%
Alphastrike ohne Hexfelder (Regeln hab ich als PDF und würde die natürlich auch teilen - falls Ihr sie nicht weitergebt)
3
43%
Horizon Wars mit Classic Battletechfiguren
0
Keine Stimmen
Horizon Wars mit Mechwarrior-Figuren (die Clixvariante)
2
29%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 7

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2405
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: AG Battletech

Beitrag von Thomas » Sa Jun 27, 2020 3:06 pm

Chapeau der Herr!!!
Das finde ich mal richtig klasse - und von mir aus ist da nichts zu ändern!
Wenn sich während der Spiele zeigt, dass etwas nicht passt können wir da immer noch finetuning betreiben.

Von den beschriebenen Szenariovarianten fände ich auch die Matrixversion am passendsten.
Vielleicht kann man das ja so machen, dass die jeweils nicht beteiligten Spieler die Matrix für die anderen erstellen. Dann gibt es einen gewissen Überraschungseffekt und es läuft nicht jede planetare Invasion nach Schema F ab.
Die Tabelle könnte man immer noch für die Söldnereinsätz heranziehen - so wir bei dem Computerspiel, was dann sozusagen den Pool an verfügbaren Missionen abbildet.

Benutzeravatar
Jocke
Site Admin
Beiträge: 1369
Registriert: Mi Sep 26, 2018 9:17 pm

Re: AG Battletech

Beitrag von Jocke » Sa Jun 27, 2020 5:13 pm

Ich finds super, besonders das Matrix System ist ne gute Idee
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2405
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: AG Battletech

Beitrag von Thomas » Mo Jul 06, 2020 11:36 am

@Matthias: hast Du denn schon eine Lanze zusammengestellt?
Sollen wir auch Fahrzeuge und Luftunterstützung einbauen oder die Sachen eher für die "Verteidiger" lassen?

Benutzeravatar
Matthias B
Beiträge: 49
Registriert: Di Apr 30, 2019 7:39 am

Re: AG Battletech

Beitrag von Matthias B » Mo Jul 06, 2020 12:10 pm

Ich habe mit Erstaunen festgestellt wie viele Clan Mechs ich in meinem Repertoire habe. Hatte eigentlich mehr 3025er Mechs bei mir in Erinnerung. Daher ist leider meine Auswahl doch arg begrenzt. Ich versuche aktuell noch die "neue" Battletech Box irgendwo zu schießen, aber die ist meistens entweder ausverkauft oder zu teuer.
Also ne feste Lanze habe ich bisher noch nicht aufgebaut.

Was Fahrzeuge und Flieger angeht:
Luftunterstützung hatte ich ja schon als Unterstützung je nach Mission angesprochen, also sprich: in manchen Missionen kann man sich dann für ein paar Versorgungspunkte einen Luftangriff kaufen (wird meine ich in den Alphastrike Regeln auch so beschrieben). Ich glaube, detaillierter ist das für eine Kampagne wohl nicht so sinnvoll. Also parallel jetzt noch Luftkämpfe auszutragen ist denke ich etwas zu viel, oder ?

An Fahrzeuge in der Einheit hatte ich jetzt gar nicht dran gedacht. Ich hatte die bisher eher als Missionsziele und/oder als NPC Gegner gesehen.
Aber wenn jemand jetzt Panzer statt Mechs einsetzen möchte, spricht eigentlich auch nichts dagegen. Allerdings werden Fahrzeuge bei Alphastrike noch schneller zerstört als Mechs. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wird bei jedem Treffer auf kritische Treffer gewürfelt, auch wenn noch Panzerung da ist.

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2405
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: AG Battletech

Beitrag von Thomas » Mo Jul 06, 2020 1:08 pm

Ja das ist wohl so mit den kritischen Treffern - irgendwa ist da immer eine Chance gegeben, dass die Mobility betroffen ist.
Dann lass uns die wirklich eher auf die NPC Verteidiger packen. Wird sonst frustig...

Was suchst Du denn an Mechs?
Vielleicht ist ja hier noch was dabei:

Bild

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 2405
Registriert: Do Sep 27, 2018 8:47 am
Wohnort: Braunfels-Altenkirchen

Re: AG Battletech

Beitrag von Thomas » Mi Jul 08, 2020 11:58 am

Ich werte das mal als "Nein danke, da ist nichts für mich dabei." ;-)

@Andreas + Dominik: von Euch jemand Interesse an etwas?
@Andreas: vielleicht mögliche Tauschobjekte gegen Warhammer?

Antworten